Über uns

 

Martina Gottschalk

 

Massagetherapeutin, Yogalehrerin, Traumatherapeutin (SE Somatic Experiencing)

Hat eine langjährige Erfahrung zusätzlich zu den hier angebotenen Massagen auch in Klassischer Schwedischer Massage, Tantsu und traditioneller orientalischer Massage (praktiziert in einem türkischen Hamam). Martina war 8 Jahre Leiterin des Instituts für Alternative Technologie, Neurowissenschaft, Kunst und Körpertherapie in Norwegen. Sie unterrichtet auch sämtliche Massageausbildungen.

„Wenn ich massiere, finde ich mich selbst in einem Raum der Ruhe, in dem es nichts zu verbessern gibt. Der Körper ist das unmittelbarste Geschenk, das uns gegeben ist. Er ist für mich die Brücke zwischen unserem Innersten und der Wahrnehmung der Welt. In all seiner Empfindsamkeit birgt er die Essenz und das Potential, in jedem Augenblick ganz zu sein.“

 

Marija Saric

Massage- und Entspannungstherapeutin

Ausser den Massagen, für die sie in der Praxis zur Verfügung steht, hat Marija noch Erfahrung mit Progressiver Muskelentspannung nach Jacobson, mit der Dorn-Breuss Methode.

„In unserer heutigen Zeit, die geprägt ist von enormen Leistungsdruck, Stress und dem Ansporn immer aktiv sein zu müssen, empfinde ich eine Massage als großes Geschenk. Sie hilft dabei, das eigene Körperempfinden, die Gesundheit und die innere Balance wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Massieren ist meine Leidenschaft, und ich sehe es auch als ein Geschenk für mich, diese Zeit des Loslassens und der Ruhe mit Menschen zu teilen.“

 

MajMaj Übelacker

Massage- und Körpertherapeutin seit 1999

Arbeitet neben den Massagen, die in der Praxis angeboten werden, auch mit Elementen aus Craniosacraler Biodynamik, Intuitiver Bodywork, Feldenkrais, Energiearbeit und Gesprächsbegleitung. Maj hat aus den verschiedenen Bausteinen ihre eigene Art der Behandlung entwickelt, um ganzheitlich zu begleiten. Ihr ganz besonderer Schwerpunkt liegt auf dem Gebiet rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett (Massagen, Kurse, Doula).

“Was mich zutiefst bewegt und inspiriert, ist andere zu ermutigen sie selbst zu sein. Ich möchte den Menschen in unserer Begegnung den Raum dafür geben, sich neu zu entdecken, anzunehmen und auszurichten. Daraus kann der ursprüngliche Zugang zu Lebensfreude und Leichtigkeit wieder frei werden und ein umfassenderes Körper&Wohlgefühl entstehen…auch um im Alltag mehr das zu tun, was wirklich gut tut.”

 

Hildegard Lörler

Massagetherapeutin, staatlich anerkannte Bewegungstherapeutin

Hildegards Stärken sind ihre liebevolle, tiefe Präsenz und ihr Humor, die auf jahrzehntelangen Aus- und Weiterbildungen in diversen Disziplinen von Massagen, Körperarbeit sowie entsprechender Praxiserfahrung beruhen. Inspiriert von Moshè Feldenkrais, Milton Erickson sowie humanistischer Psychologie, erweitert Hildegard nach mehrjähriger Ausbildung ihr Spektrum. Mit der integrativen Berührung nach Feldenkrais eröffnen sich gegenüber den Massagen die Optionen, unbewusste und limitierende Bewegungsmuster besser wahrzunehmen, klarer zu differenzieren und Ihrem Nervensystem alternative und effizientere Bewegungsmuster anzubieten sowie zu integrieren.

„Welche Massage- oder Behandlungsform Sie auch immer bevorzugen – mir ist es wichtig, dass Ihr Herzensanliegen Raum findet.“

 

Alexandra Gleißner

Massagetherapeutin, Yogalehrerin, 
Mentaltrainerin

Unsere jüngste im Team bringt ihre ganz eigene Qualität, und berührt mit feiner Präsenz und Achtsamkeit. Sie ist ausgebildet in Esalen Massage, Lomi, Ayurveda und Hot Stone Massage. Alexandra ist auch als Yogalehrerin tätig und beschäftigt sich mit fernöstlichen Heilmethoden.

„Für mich bedeutet Massieren in einen Raum stiller Begegnung einzutreten, mit Berührung als wunderbarer Art der Kommunikation. Massage kreiert einen Moment, in dem man keinen Ansprüchen gerecht werden muss, in dem man verständnisvoll berührt und getragen wird und sich selbst in seiner Wahrheit begegnen kann.“