Ganzkörpermassage
Ausbildungen

Telefon & E-Mail

0160 99342879

info@massage-muenchen.de

Benutzen Sie bitte unser

Buchungsformular

Ganzkörpermassage Ausbildungen
mit Zertifikat

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Kosten: pro Kurs € 295.- inkl. MwSt.
Datum/Zeit: Samstag / Sonntag 10:00 – 18:00 Uhr

Ablauf der Ganzkörpermassage lernen München - Unsere Massage Ausbildung in München

Die Ganzkörpermassage-Ausbildung München beinhaltet drei Module, die in sinnvoller Weise aufeinander aufbauen.
Für das Modul 1 sind keine Vorkenntnisse nötig. In diesem ersten Lehrgang der Ganzkörpermassage-Ausbildung entsteht die Grundlage einer
Massage, die sich in immer erweiternden Techniken in den Modulen 2 und 3 weiter vertiefen.
Die Massage-Ausbildung ist so konstruiert, dass bereits das Modul 1 ermöglicht eine leichte, aber umfassende Ganzkörpermassage im Wellnessbereich zu geben, wobei sich die Effizienz der Ganzkörpermassage-Techniken in den beiden Folgemodulen immer weiter entfalten wird.
Der erste Lehrgang Modul 1 beginnt mit Streichungen und tiefergehenden Grifftechniken, sowie ersten Kenntnissen über die faszialen Zuglinien und deren Bedeutung in der Massage.
Im Modul 2 und 3 werden fortgeschrittenere Ganzkörpermassage
Techniken vermittelt.
Jeder Lehrgang erweitert das Spektrum der Massagegriffe, um effektiv mit Schulter, Becken, Wirbelsäule und Atmung arbeiten zu können.
Achtsamkeit und Herzverbindung wird uns durch alle Module begleiten. Als Massagetherapeuth/in wird auch der Umgang mit uns selbst ein tragender Schlüssel sein. Hier geht es um Atmung und die Entdeckung unserer Körperhaltung während der Massage – der Schlüssel bei uns selbst und gleichzeitig in Verbindung zu sein. Auf besondere Weise entfaltet sich hier der richtige Druck, der für uns selbst wie auch für den Empfangenden gesund und stimmig ist.
Wir lernen Muskeln in Kombination mit Gelenkbewegungen zu massieren, wodurch eine tiefere Wirksamkeit auf verschiedenen Ebenen möglich ist. Ganz der Individualität entsprechend, können sanfte und tief gehende
Ganzkörpermassage-Techniken kombiniert werden.
Die vollständigen Ausbildung in der Massage München ermöglicht uns eine effektive Massagen zu geben, die ausgefeilte Techniken mit Herzenspräsenz verbindet.

Der Aufbau einer Ganzkörpermassage gestaltet sich bereits im ersten Massagekurs aus Streichungen und Techniken, die in die tieferen Schichten der Muskulatur und des Bindegewebes gehen. Streichungen helfen der Wahrnehmung im Hier und jetzt anzukommen und machen uns mit der Landkarte des Körpers vertraut. Aus dieser Grundlage gehen wir in konkrete und tiefergehenden Massagetechniken über, die sich den einzelnen Muskeln, Faszien und Gelenkbewegungen widmen.Die Massage im ersten Lehrgang wird von den Beinen zum Oberkörper hin aufgebaut. Fazienzuglinien von Rück- und Vorderseite des Körpers werden erklärt, wodurch die Grundlage zum Aufbau der Massagetechniken sinnvoll verstanden werden kann.

In unseren Ausbildungen erlernen Sie

  • Ausrichtung und gesunde Körperhaltung als Massagetherapeuth
  • Die Landkarte unter den Händen erkennen
  • Entstehung des richtigen Drucks
  • Fasziale Verklebungen lösen
  • Lymphstimulation
  • Muskuläre Massage
  • Verspannungen lösen durch Gelenkbewegungen
  • Kontraindikationen: Wie gehe ich mit körperlichen Einschränkungen
  • um?
  • Anatomische Entdeckung des unteren Rückens mit ersten Techniken
  • Anatomische Entdeckung von Nacken und Schultern mit ersten
  • Techniken
  • Präsenz und Verbindung

Bitte melden Sie sich über unser Anmeldeformular für Ganzkörpermassage Ausbildungen Modul 1 Ausbildung an

für eine zur Anmeldung für ein Seminar an.

Hauptfokus im 2. Lehrgang ist der Rücken mit komplexeren Techniken für Schulter, Po und Becken. Bereits Gelerntes wird mit effektiven neuen Techniken in Verbindung gebracht. Wir lernen die Ganzkörpermassage mit Einbeziehung der Flanken.

Die Massage im zweiten Lehrgang beginnt am Rücken.

  • Erkunden der Wirbelsäule mit Massagetechniken
  • Anatomie Becken und unterer Rücken erkennen
  • Lendenwirbelsäule kombiniert mit Techniken für Becken und Po
  • Streichungen Verbindung zwischen unterem und Oberem Rücken
  • Flanken massieren- Das Schultergelenk und komplexere Techniken
  • Kontraindikationen: die Auswahl individuell stimmiger Techniken für Schultern
  • Nacken und Gesicht
  • Beine in Verbindung mit Becken und Lendenwirbel
  • Beine: Hüftöffnung und Rotation

Bitte melden Sie sich über unser Anmeldeformular für Ganzkörpermassage Ausbildungen Modul 2 Ausbildung an.

Wie gestalte ich als Massagetherapeuth eine Massage? Die gelernten Techniken verbinden sich intuitiv. Es geht nicht darum immer alle Techniken anzuwenden, vielmehr lernen wir Blockaden zu erkennen und die Massage mit ausgewählten Massagegriffen auszurichten. Hauptfokus im 3.Lehrgang ist die Vorderseite und das Einbeziehen der Körperseiten.

Zentral ist die 3-Dimensionalität des Brustkorbs, die Atmung und die Öffnung des Herzraumes. Die Techniken mögen zuerst etwas komplexer erscheinen, letztendlich ermöglicht uns die Ganzheitliche Wahrnehmung den Zugang zu unserer Intuition.

Die Massage im 3. Lehrgang beginnt intuitiv entweder bei den Beinen oder am Rücken.

  • Lenden und Becken: Rotation mit gleichzeitiger Dehnung
  • Verbindende Techniken für Hals und Brustwirbelsäule
  • Die Herz und Bauch-Verbindung
  • Bauch: Einfache Techniken wie auch faszial wirksame Techniken in tieferen Schichten
  • Zwerchfell: Zugang zur Atmung und Umgang mit Verklemmungen
  • Die Beweglichkeit des Brustkorbs und Atmung
  • Spirallinien des Körpers
  • Verbindung Wirbelsäule und Rippen: Behandlungstechniken
  • erkennen und anwenden
  • Rippenmuskulatur von Verklebungen lösen
  • Nacken und Atmung: der Atlas in Verbindung zur Zwerchfellatmung
  • Schlussintegration und Abschluss

Bitte melden Sie sich über unser Anmeldeformular für Ganzkörpermassage Ausbildungen Modul 3 Ausbildung

Nach Abschluss der drei Module erhält man das Zertifikat für „Ganzkörpermassage in 3 Modulen“. Das Zertifikat ist anerkannt im Wellnessbereich und ermöglicht die Arbeit als Massagetherapeut/in im Wellnessbereich. Es können auch Teilmodule besucht werden, da das Lernen der Ganzkörpermassage für berufliches wie auch für privates Interesse möglich ist.

Ausbildung für Ganzkörpermassage vertiefen: weitere Kurse 

Intensiv-Trainings-Tag (mit Leitung): 160,- € für einen Trainingstag 3-4 mal im Jahr biete ich einen Tag an, bei dem eine kleine Gruppe nach Abschluss von Modul 2 oder 3 von mir intensiv begleitet werden, um die Techniken zu vertiefen und für alle Fragen da zu sein.

Kostenfrei Übungsgruppen ohne Leitung: Wer nach der Ausbildung mit anderen Teilnehmern üben möchte, kann in Kontakt mit einer Übungsgruppen in Verbindung gehen. Hier kommen Teilnehmer aus unterschiedlichen Kursen zusammen um sich auszutauschen.

Hier finden Sie Informationen über unseren anderen Massage Ausbildungen für weitere Massage und Wellness Techniken. Jedes Seminar mit Zertifikat! Eine DVD mit allen Techniken kann als wertvolle Lernbegleitung zusätzlich erworben werden. 

Ja, ich will Youtube-Videos sehen.

Mit dem Klick auf den Button willigen Sie in die Übertragung Ihrer Daten an Youtube ein. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.