Menü

Narbenarbeit / ScarWork nach Sharon Wheeler

narbenarbeit scarwork

 

Wie ein zu enges Kleid fühlt sich für viele Menschen eine Narbe an. Unabhängig von der Größe berichten Patienten davon, dass es um die Narbe herum „zieht“, sie sich beengt und in ihren Bewegungen beeinträchtigt fühlen. Taubheitsgefühle, ein unangenehmes Kribbeln bis hin zu Nacken- und Rückenschmerzen aufgrund von Schonhaltungen sind häufige Folgen von Narben. Hier kann die besonders sanfte, manuelle Narben-Arbeit ScarWork von Sharon Wheeler gut eingesetzt werden, die über das Fasziennetzwerk arbeitet. Ihre Wirksamkeit ist medizinisch (noch) nicht nachgewiesen, aber sie ist in den Erfahrungen der letzten Jahrzehnte oft sehr hilfreich. Diese Sessions werden von Maj Übelacker angeboten und sind keine Heilpraktikerleistung.

 

 

Vorteile der Narben-Arbeit ScarWork

  • sanfte Arbeit mit den Händen
  • schmerzfreie Behandlung durch Streichen
  • für große und kleine Narben
  • Ab 3 Monaten, aber auch alte Narben
  • Spezialisierung auch für Kaiserschnitt-Narben
  • alte und Kaiserschnitt-Narben
  • stufenweiser Prozess
  • nachhaltige Verbesserung

 

Dauer: abhängig von der Größe der Narbe (60 min)

Preis: 85 €

 

Termin buchen

Am einfachsten können Sie Termine online buchen.
Für Fragen kontaktieren Sie bitte die Therapeut*innen Ihrer Wahl:

Martina Gottschalk: 0160 99342879‬
Maj Übelacker: 0157 71768544‬
Marios Dagiasis: ‭0162 7074543‬ (nur englisch und griechisch)
Gudrun Voith: 0174 9222267‬
Verena Frank: 0157 51754709‬
Evelyn Durst: ‭0163 1908506‬


Oder schicken Sie eine Anfrage über unser Kontaktformular.
Please make an appointment before your visit.

 
Kontakt

Telefon & E-Mail:

0160 99342879‬

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termin buchen

Benutzen Sie direkt unser

Buchungsformular »