Menü

Somatic Experiencing SE

Somatic Experiencing SE

Somatic Experiencing wurde von Peter Levine entdeckt und entwickelt.
Durch diese Methode wurden neue Möglichkeiten der Traumatherapie erschlossen, da Körper, Orientierung und das Nervensystem mit einbezogen werden.

Ein Re-Set im Hier und Jetzt
Die zunehmende Selbst- Regulierung des Nervensystems verstärkt die Fähigkeit, mit schwierigen Lebenssituationen umzugehen. Geist, Seele und Körper finden wieder in ihre Einheit zurück. Die Orientierung kann sich, mit allen Sinnen, im Hier und Jetzt verankern und zur Freude am Leben zurückfinden.

Trauma entsteht, wenn ein Ereignis unsere Bewältigungsstrategie überfordert.
Die Impulse von Kampf und Flucht sind tief in unserer Natur angelegt. Wenn diese Impulse in einem überwältigenden Ereignis nicht zum Abschluss kommen konnten, bleibt das Nervensystem in der Gefahrensituation stecken - obwohl die Gefahr tatsächlich vorüber ist.
SE bietet die Möglichkeit, den instinktiven Kampf/Fluchtimpulsen oder der Erstarrung des Körpers bewusst werden, diese zu vervollständigen und aufzulösen.

„Trauma ist nicht in der Geschichte, sondern im Nervensystem“ (Peter Levine) 
Um Trauma zu heilen, muss der Körper und das Nervensystem einbezogen sein.
Indem wir Aufmerksamkeit in den Körper bringen, verbinden wir uns mit unserer Fähigkeit zur Selbstheilung, so dass sowohl körperliche wie psychische Symptome von Trauma befreit werden können. Gestaute Energie kann neu integriert werden.

Symptome, die auf Trauma hinweisen
Wenn unser Körper und Nervensystem anhaltend in einem aufgeregten oder kollabierten Zustand sind, ist unser Zugang zur Freude beeinträchtigt.

  • Andauerndes Gefühl der Unsicherheit
  • Schwierigkeit zu Entspannen
  • Schlafstörungen
  • Essstörungen
  • Chronische Schmerzen oder Spannungen
  • Süchte
  • Andauernde Stress Symptomatik

„Traumen sind große Verkleidungskünstler und an vielen Krankheiten und Beschwerden beteiligt. Möglicherweise sind ungelöste Traumen verantwortlich für die meisten Krankheiten, an denen die moderne Menschheit leidet.“ (Peter Levine)

Dauer: 90 Minuten
Preis: 100.- € inkl. Mwst.

Termine am besten online Termin vereinbaren oder unser Kontaktformular nutzen.

Termin buchen

<< Zurück

Am einfachsten können Sie Termine online buchen.
Für Fragen kontaktieren Sie die Therapeutin Ihrer Wahl:

Martina Gottschalk: 0160 99342879‬
Maj Übelacker: 0157 71768544‬
Verena Frank: 0157 51754709‬
Sabine Pleßl 0176 83360015‬
Judith Grunwald: 0151 70006103‬
Mona Klöckner: ‭0179 7007484‬

Oder schicken Sie eine Anfrage über unser Kontaktformular.
Please make an appointment before your visit.

 
Kontakt

Telefon & E-Mail:

0160 99342879‬

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termin buchen

Benutzen Sie direkt unser

Buchungsformular »