Menü

Wellnessmassage in München

Unsere Praxis für Massage in München bietet eine Oase der Ruhe in der hektischen Welt. Bei einer wohltuenden Wellnessmassage finden Sie hier einen friedvollen Rückzugsort, wo Körper und Geist in Harmonie gebracht werden. Wir bieten verschiedene Formen der Wellnessmassage an und verbinden dabei traditionelle Heilmethoden mit modernen Entspannungstechniken, um ein unvergleichliches Wohlgefühl zu schaffen und Sie gestärkt und geerdet wieder in Ihren Alltag zu entlassen. Mehr zu unseren verschiedenen Wellnessmassagen finden Sie im Folgenden – bei Fragen zögern Sie bitte nicht, uns anzurufen oder uns zu schreiben.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Was ist eine Wellnessmassage?

Eine Wellnessmassage ist eine Berührungskunst, die weit über die physische Ebene hinausgeht. Sie zielt darauf ab, eine tiefe Entspannung zu erzeugen und das allgemeine Wohlbefinden zu fördern. Durch verschiedene Techniken wie Streichungen, Knetungen und Druckanwendungen wird nicht nur der Körper entspannt, sondern auch der Geist beruhigt und das emotionale Gleichgewicht gefördert.

Geschichte der Wellnessmassagen:
Von traditionellen Techniken zu modernen Praktiken

Die Geschichte der Wellnessmassagen ist so vielfältig wie die Kulturen der Welt. Von den alten Griechen und Römern, die in ihren Bädern Massageanwendungen genossen, über die traditionellen chinesischen und ayurvedischen Techniken bis hin zu den innovativen Methoden der modernen Zeit, hat jede Epoche und jede Kultur ihre eigenen Techniken und Philosophien beigetragen.
In unserer Praxis in München beziehen wir uns auf diese Traditionen ebenso wie auf moderne Erkenntnisse – unsere Masseurinnen verfügen über vielfältige Erfahrung und Massage Ausbildungen, um Ihnen einzigartige Massageerlebnisse zu ermöglichen.

Verschiedene Arten von Wellnessmassagen:
Eine Vielfalt entspannender Erfahrungen

Unser Team bei Massage München bietet Ihnen eine breite Palette an Wellnessmassagen an, die jeweils ihre eigenen Besonderheiten und Vorteile haben:

Esalen Massage:
Eine sanfte und fließende Massage, die tiefes körperliches und seelisches Wohlbefinden fördert. 

Lomi Lomi Massage:
Diese traditionelle hawaiianische Massage verbindet rhythmische Bewegungen mit tiefer Entspannung. 

Tiefenmassage:
Eine intensive Massageform, die sich auf die tieferen Muskelschichten konzentriert. 

Ayurveda Massage:
Eine indische Praxis, die Körper und Geist durch ölbasierte Massagetechniken harmonisiert. 

Partnermassage:
Eine besondere Erfahrung, bei der zwei Personen gleichzeitig von zwei Masseur/innen behandelt werden. 

Fußreflexzonenmassage:
Diese Technik stimuliert spezifische Punkte an den Füßen, um das Wohlbefinden zu steigern. 

Gesichtsbehandlung:
Eine sanfte Behandlung, die Entspannung und Schönheit miteinander verbindet. 

Hot Stone Massage:
Eine einzigartige Methode, bei der erwärmte Steine verwendet werden, um Muskeln zu entspannen. 

Schwangerschaftsmassage und Wochenbettmassage:
Auch während und nach der Schwangerschaft tragen Massagen zum Wohlbefinden und Lösen von Verspannungen bei.

Wie oft sollte ich eine Wellnessmassage in Anspruch nehmen? 

Wellnessmassagen können eine Reihe von Wirkungen haben, die sowohl den Körper als auch den Geist betreffen. Wir verstehen unsere Massagen dabei als unterstützende Methode und nicht als medizinische Intervention. Sie ersetzen keine ärztliche Behandlung, können eine solche aber ergänzen.

Reduzierung von Stress und Angstzuständen:
Massagen fördern die Entspannung und können helfen, das Stresshormon Cortisol zu reduzieren. 

Förderung der Blutzirkulation:
Durch die Massagebewegungen wird die Durchblutung angeregt, was zur Verbesserung der Sauerstoff- und Nährstoffzufuhr zu den Körperzellen beiträgt. 

Verspannungen lösen:
Regelmäßige Massagen können Verspannungen lösen und dadurch bei Schmerzen insbesondere im Rücken- und Nackenbereich unterstützend wirken

Verbesserung der Schlafqualität:
Durch die entspannende Wirkung der Massage kann unter Umständen der Schlaf tiefer und erholsamer werden. 

Häufig gestellte Fragen zur Wellnessmassage:
Antworten auf allgemeine Unsicherheiten

Was sollte ich vor meiner Massage beachten?

Es ist empfehlenswert, vor der Massage ausreichend Wasser zu trinken und etwaige gesundheitliche Besonderheiten im Vorfeld mitzuteilen.

Wie oft sollte ich eine Wellnessmassage in Anspruch nehmen?

Dies hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Viele Menschen profitieren von einer monatlichen Sitzung, während andere bei wöchentlichen Besuchen das größte Wohlbefinden erreichen. Aber auch eine gelegentliche, unregelmäßige Auszeit vom Alltag trägt zu Entspannung und Wohlbefinden bei – und ist mit unseren Gutscheinen zudem eine tolle Geschenkidee!

Ist es normal, während einer Massage einzuschlafen?

Der Körper reguliert und erholt sich in einer Massage. Manchmal kann es genau das richtige sein, während der Massage einzuschlafen. Aber meistens ist man in dem entspannten Zustand der Alpha-Wellen, die den entspannten Zustand zwischen Wachheit und Schlaf darstellen.

Kann ich spezielle Bereiche für die Massage angeben?

Absolut. Ihre Masseurin oder Ihr Masseur wird auf Ihre spezifischen Bedürfnisse eingehen und den Fokus entsprechend setzen.

Gibt es Kontraindikationen für eine Wellnessmassage?

Ja, bei bestimmten gesundheitlichen Bedingungen wie akuten Entzündungen, schweren Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder unmittelbar nach Operationen sollte auf eine Massage verzichtet werden. Wenn Sie unsicher sind, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf!

Gutschein

Massagen sind auch als Geschenkgutschein erhältlich.

Am einfachsten können Sie Termine online buchen.
Für Fragen kontaktieren Sie bitte die Therapeut*innen Ihrer Wahl:

Martina Gottschalk: 0160 99342879‬ (Anfragen für Kurse)
Simone Schwarz: ‭0177 2572509
Evelyn Durst: ‭0163 1908506‬
Maj Übelacker: 0157 71768544 
Gaby Gomolka: ‭‭0151 20767173‬
Marios Dagiasis: ‭0162 7074543‬ (nur englisch und griechisch)
Monika Riszterer: ‭0176 82357154‬
Myriam Achatz:
 ‭0157 36373645‬
Gudrun Voith: 0174 9222267‬
Verena Frank: 0157 51754709‬
Markus Niedermayr: 089 / 489 52 6 52

Oder schicken Sie eine Anfrage über unser Kontaktformular.
Please make an appointment before your visit.

 
Kontakt

Telefon & E-Mail:

0160 99342879‬

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termin buchen

Benutzen Sie direkt unser

Buchungsformular »