Menü

 

Martina Gottschalk

selbständige Massagetherapeutin, Heilpraktikerin Psychotherapie, Traumatherapie (SE und Entwicklungstrauma)

Ihre Erfahrung und Ausbildung umfasst den Bogen von tiefer Körperarbeit bis hin zur körperbezogenen Psychotherapie.

Im Moment gibt sie ausschließlich Sitzungen in Psychotintergrativen Behandlungen, geeignet für Menschen mit traumatischer Erfahrung und für Menschen die ein seelisches Anliegen haben. 

Seit ihren jungen Jahren intensive Erfahrung mit Yoga und Körperarbeit. Auf der Basis der zunächst klassischen Massage öffnete die erweiterte Arbeit mit Esalenmassage,Lomi, Schwangerschaftsmassage u.a. den Zugang auf tiefer Ebene mit Menschen zu arbeiten.
Ihre Begeisterung gilt auch der Effektivität der Feldenkraismethode, durch die festgefahrene Bewegungsmuster sich wandeln können. Ein anderer Zweig ihrer Arbeit ist körperorientierte Psychotherapie und die Arbeit mit Entwicklungstrauma. Hier begleitet sie darin, psychische Themen bewusst werden zu lassen und in der Gegenwart neu zu integrieren.

„Im Fühlen und in der Wahrnehmung liegt die Veränderung. Denn da wo unsere Aufmerksamkeit wagt präsent zu sein kann Lebendigkeit fließen. Ob mit Berührung oder durch psychoth. Begleitung, mein Anliegen ist mit Ihnen zu lauschen, Raum zu geben und das was ist mit dem Herzen willkommen zu heißen.“

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: 0160 99342879‬

Gudrun Voith

Medizinische Masseurin, Atemtherapeutin, Gymnastik- und Yogalehrerin

Ihre frühe, autodidaktische Beschäftigung mit Yoga und ihre Leidenschaft für Tanz und Gesang führten Gudrun zu der Erkenntnis, dass Körperwahrnehmung und Körpererfahrung ihre Berufung werden sollten. Nach Ausbildungen zur med. Masseurin, Atemtherapeutin, Yoga- und Gymnastiklehrerin wurden Massage - Atem - Bewegung die drei Säulen ihrer Arbeit. Zahlreiche Fortbildungen folgten im Laufe der Jahre.

"Ich glaube an die Weisheit des Körpers. Dein Körper kennt die Wahrheit.
Berührung ist Kommunikation und Austausch zwischen Gebendem und Nehmendem. Durch sie erwachen deine Sinne und du stellst die Verbindung zu deinem Körper wieder her. Der Atem eröffnet dir dabei Räume in Körper und Geist.
Wenn wir „bei Sinnen sind“, sind wir fähig, Empfindungen und Gefühle bewusster wahrzunehmen und in Ruhe oder spontan Gedanken, Erkenntnis und Entscheidung entstehen zu lassen.
Entdecke deinen Körper als einen Quell von Wonne und Lebensfreude.
Der Stimme des Körpers lauschen zu lernen und ihr zu vertrauen - das ist das Ziel meiner Arbeit“

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon ‭0174 9222267‬‬

Maj Übelacker

selbständige Massage- und Körpertherapeutin seit 1999, Doula seit 2014

Arbeitet neben den Massagen, die in der Praxis angeboten werden, auch mit Elementen aus Craniosacraler Biodynamik, Feldenkrais, Intuitiver Bodywork, Energiearbeit und Beratung. Maj hat aus den verschiedenen Bausteinen ihre eigene Art zu behandeln entwickelt, um ganzheitlich zu begleiten. Ihre ganz besonderen Schwerpunkte liegen bei der Cranio-Körperarbeit für Gross & Klein, Lomi Lomi Nui & Lomi Hapai Massage, Esalenmasssage und auf dem Gebiet rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett (Massagen, Kurse, Doula, Wochenbett-Begleitung-Pakete). Ausser den Hands-On-Behandlungen gibt sie auch Intuitive Readings / lösungsorientierte spirituelle Beratungen ohne Berührung.

“Was mich zutiefst bewegt und inspiriert, ist andere zu ermutigen sie selbst zu sein. Ich möchte den Menschen in unserer Begegnung den Raum dafür geben, sich neu zu entdecken, anzunehmen und auszurichten. Daraus kann der ursprüngliche Zugang zu Lebensfreude und Leichtigkeit wieder frei werden und ein umfassenderes Körper- & Wohlgefühl entstehen…auch um im Alltag mehr das zu tun, was wirklich gut tut.”

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 015771768544

Sadika Schuster

Selbstständige Massagetherapeutin, Heilpraktikerin mit Schwerpunkten auf Pflanzenheilkunde und Spagyrik. Frauenheilkunde

Regina Sadika Schuster begann ihre erste naturheilkundliche Ausbildung im Alter von 18 Jahren mit einer fernöstlichen Massage-Technik. Es folgten unterschiedliche Ausbildungen im Bereich der Naturheilkunde mit einem großem Schwerpunkt auf Pflanzenheilkunde im Zusammenwirken mit ganzheitlich stark wirksamer Körperarbeit. Dabei liegt eine Fachspezifizierungen auf der Frauenheilkunde. Einige große Lehrer begleiteten ihren Weg. 

„Der Körper mit seinen Organen, Muskeln und haltenden Strukturen und unser seelisches Befinden, unser Charakter sind ein großes Zusammenspiel. In der Heilkunde kann man dies nicht trennen. Blockaden die auf körperlicher Ebene gelöst werden, können maßgeblich sein für die Wiederherstellung einer organischen Funktion, ebenso wie für die psychische Regulation.“

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 0174 3232702

Verena Frank

selbständige Massagetherapeutin, systemische Therapeutin, TRE-Körperentspannung, schamanische Seelenheilkunde

Für sie steht eine ganzheitliche Sichtweise auf den Menschen im Mittelpunkt. Sie ist fasziniert von dem tiefen Wechselspiel von Körper, Seele und Geist. Mit ihrer Feinfühligkeit erspürt sie, wo Blockaden und Disbalance im Körper bestehen. Ihre Behandlung unterstützt, dass sich der Körper entspannt, zur Ruhe kommt und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.
Neben der körperorientierten Arbeit bietet sie auch Begleitung auf seelischer Ebene an: ein Repertoire von Methoden aus der systemischen Therapie und der schamanischen Seelenheilkunde.

“In der Massage öffnet sich ein Raum, in dem wir uns tief spüren, wahrnehmen, altes loslassen und Neues einladen können. Dieser Raum der Begegnung hat eine große Tiefe und in ihm können sich die eigenen Heilkräfte entfalten. In der Massage ist jeder ganz im Moment, kann nach innen lauschen. Wir können uns selbst spüren, ganz bei uns ankommen und mit neuer Kraft und Lebendigkeit in den Alltag zurückkehren.”

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon ‭0157 51754709

Sabine Pleßl

Heilpraktikerin, cert. Rolferin™, selbständige Körpertherapeutin

Sabine steht nicht nur für Esalen- und Teifenmassage zur Verfügung, sondern es stehen bei ihr als Heilpraktikerin auch spezielle Therapiemethoden zur Verfügung. Das sind Rolfing, Narbenbehandlung, SourcePointTherapy und FDM FaszienDistorsionsModell.

"Was mich antreibt, ich lasse mich auf meine Patienten ein. Und sie auf mich. So wird jede Sitzung zu einer neuen, spürbaren Erfahrung – für beide."

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon ‭0176 83360015

Mona Klöckner

selbständige Massage- und Körpertherapeutin, Yogalehrerin, in Ausbildung zur Heilpraktikerin

Mona stimmt sich vollkommen auf den jeweiligen Körper und seine Bedürfnisse ein. Sie massiert mit Achtsamkeit und Hingabe. Ihre präzise Wahrnehmung des Körpers ist durch die Arbeit als Yogalehrerin und die Ausbildung zur Heilpraktikerin geprägt. Sie arbeitet mit Elementen aus Osteopathie und Energiearbeit. Ausgebildet ist sie in Esalenmassage, Tiefenmassage, Fußreflexzonentherapie und Schwangerschafts- und Wochenbettmassage.

„Endlich Zeit für dich. Lass los, gib dich hin, tauche ein. In der uralten yogischen Sichtweise wird der Körper als Tempel angesehen, der die Ewigkeit beherbergt. Massage und Köperarbeit tragen dazu bei, diesen Tempel zu ehren, zu stärken und gesund zu erhalten. Dein Köper lernt, loszulassen. Verbinde dich mit der Erde und mit dem Ewigen, das deinem Körper innewohnt. Komm an bei dir, in deiner Essenz.“

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: ‭0179 7007484‬, www.moshakti .com

Evelyn Durst

selbständige Massagetherapeutin und medizinische Masseurin

zusätzliche Ausbildungen in manuellerr Lymphdrainage, Tiefenmassage, Esalen Massage, Fußreflexzonentherapie.
Darüber hinaus fließen Shiatsu, Tuina und energetische Arbeit mit in die Behandlungen von Evelyn ein.

In allen Massagen und Behandlungen vermittelt Evelyn eine Qualität, die ihr entspricht und jeden erreichen kann: die Entschleunigung.
In Ruhe und Feinfühligkeit schafft Evelyn einen Raum, in dem man durch und durch Atmen, Loslassen und zur Ruhe kommen kann.
"Die Massage ist eine Einladung, liebevoll mit dir selbst zu sein und zu spüren, was sich mit und durch den Körper zeigen will.
Durch die achtsame Berührung wird deinem Körper, deinem Geist und deiner Seele in Erinnerung gerufen, gut aufgehoben zu sein.
Alles was da ist, darf sein, sich zeigen und präsent sein. Dies können tiefe Gefühle von Freude bis Trauer sein oder einfach ein tiefer Seufzer, der dir hilft, loszulassen..
In der tiefen Entspannung eröffnet sich die Möglichkeit für den Organismus, sich zu ordnen, um wieder in die Balance zu finden."

Ihre mehrjährige therapeutische Arbeit im Krankenhaus, die Arbeit als Rikschafahrerin, ihre Lebenserfahrung als Mutter, das Leben in Gemeinschaft und ihre abenteuerlichen Reisen haben sie geprägt und die Bedeutsamkeit gelehrt, einen Raum zu schaffen, der offen ist, für das, was da ist.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon ‭0163 1908506‬

Am einfachsten können Sie Termine online buchen.
Für Fragen kontaktieren Sie die Therapeutin Ihrer Wahl:

Maj Übelacker: 0157 71768544‬
Verena Frank: 0157 51754709‬
Sabine Pleßl 0176 83360015‬
Martina Gottschalk: 0160 99342879‬
Sadika Schuster: ‭0174 3232702‬
Mona Klöckner: ‭0179 7007484‬
Evelyn Durst ‭0163 1908506‬
Gudrun Voith 0174 9222267‬

Oder schicken Sie eine Anfrage über unser Kontaktformular.
Please make an appointment before your visit.

 
Kontakt

Telefon & E-Mail:

0160 99342879‬

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termin buchen

Benutzen Sie direkt unser

Buchungsformular »